Berlins schönstes Pflanzen-Café

Im Roamers treffen Sukkulenten auf Smoothies und Salate

In der Pannierstraße in Berlin, nahe der Sonnenallee, befindet sich ein einzigartiger Platz für Pflanzen- und Gaumenfreunde. Hier schwebt die Rhipsalis über Salaten und Smothies stehen zwischen Säulen- und Myrtillokaktus. Besitzer Flore hat eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen, die Sie sich bei Ihrem nächsten Berlinbesuch nicht entgehen lassen sollten.

Roamers Berlin - Pflanzenfreude.deCopyright: Elena Peters for Roamers Berlin

Pflanzen als Inspirationsquelle

"Ich wollte eine freundschaftliche und leichte Atmosphäre schaffen, bei der man tolles und hübsch angerichtetes Essen genießen kann", beschreibt Flore Schmidt das Roamers Berlin. Der ländlich aufgewachsene Deutsche ließ sich vor allem durch zwei Dinge inspirieren, bevor er sein Café in Kreuzberg eröffnete: Seine Tante und eine Reise durch die USA. 

Ich liebe Pflanzen seitdem ich ein kleines Kind war. Meine Tante hat ein Blumengeschäft und ich verbrachte darin viel Zeit, als ich klein war.

Kakteensammlung im Roamers Berlin - Pflanzenfreude.de

 


Pflanzen als Glücklichmacher

Neben Pflanzen sind natürlich die wundervoll dekorierten und angerichteten Speisen und Getränke das Aushängeschild im Roamers Berlin. Wie hört sich zum Beispiel der gekochte Pfeffer-Tomaten-Eintopf mit Jalapeños, Cheddarkäse, Spiegelei und frischem Koriander an? Oder wie wäre es mit einem außergewöhnlichen Karottenkuchen verziert mit frischen Waldbeeren? Liebe geht im Roamers Berlin eben auch durch den Magen. Aber nicht ohne Pflanzen!

Karottenkuchen im Roamers Berlin - Pflanzenfreude.de

Das Geheimrezept

Seit Januar 2014 begeistert das Café viele Kunden aus allen Stadtteilen Berlins. Und auch für Touristen hat Flore immer ein offenes Ohr. Er freut sich übrigens über jede einzelne seiner Pflanzen. Jedes neue Blatt an seiner an der Decke hängenden Efeutute oder Leuchterblumen weiß Flore zu schätzen: "Ich freue mich über jeden neuen Zentimeter." Und am Ende verrät er uns noch sein Geheimrezept für gesunde Pflanzen: "Meine Pflanzen wachsen so schnell, weil es durch die Maschinen im Roamers immer ein bisschen warm und freucht ist." Diesen Ort müssen Sie unbedingt einmal besuchen!

 

Pflanzenparadies im Roamers Berlin - Pflanzenfreude.de

 


Sie wollen demnächst nach Berlin? Dann machen Sie doch ein Foto von Ihrem Besuch im Roamers Berlin und teilen es mit uns auf Instagram oder Facebook