Herbst

Tipps und Pflanzeninspirationen für einen farbenfrohen Herbst

Der Herbst ist nicht für jedermann die bevorzugte Jahreszeit. Verständlich, da wir uns während der herbstlichen Monate für eine Weile von der Sonne verabschieden müssen. Doch der Herbst hat auch viele schöne Seiten zu bieten: Erntesaison für Mutter Natur, goldene Sonnenstrahlen und bunte Blätter. Lesen Sie weiter und Sie werden – wenn Sie es nicht schon sind – ganz von selbst ein richtiger Herbst-Fan.

Herbst - Pflanzenfreude.de

Tipps für einen wunderbaren Herbst

In unserem Herbstdossier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Haus in eine grüne Oase der Ruhe verwandeln. Einen besonderen Ort, an den man sich zurückziehen kann. Wo Sie sich auf dem Sofa zusammenrollen und ungeniert ein Stück Bananen-Wallnuss-Kuchen mit Borretsch genießen können. Und noch ein Stück. Und noch eins. Wo Sie kleine Blumenaltäre für Ihre Vitrine aufbauen. Wo Sie selbst ein lebendiges Pflanzenmedaillon basteln, Blumen und Pflanzen in Epoxidharz konservieren und Ihre gesammelten Herbstschätze konservieren und ausstellen, um die Jahreszeit zu feiern. Aus Blättern machen Sie kleine Bunde, um sie zu verschenken. Und dies alles mit dem relaxten Soul von Etta James auf Ihrem botanischen Plattenspieler. Und was in Ihrem ‚She-Shed‘ natürlich nicht fehlen darf, ist ein überwältigender Herbststrauß, an den man einfach nicht vorbeikommt.  

Bildschön

Auf Pinterest finden Sie eine &Herbst Pinnwand randvoll mit Pflanzen. Lassen Sie sich inspirieren, pinnen und kommentieren Sie drauflos. Haben Sie auch eine Spätsommer- oder Herbst-Pinnwand mit Pflanzeninspirationen? Lassen Sie uns wissen, wo wir sie bewundern können.

Spätsommerliche Pflanzentipps sind willkommen

Wir sind auf neugierig auf Ihre Herbstpflanzen-Tipps. Senden Sie Ihren Tipp an redaktion@pflanzenfreude.de und wer weiß, vielleicht veröffentlichen wir ihn in einem Herbstartikel. Sie können auch einen Kommentar auf unserer Facebookseite hinterlassen oder schicken Sie einen Tweet mit den Hashtag #HerbstPflanze an @pflanzenfreude.de

Mit dank: Loods 5, Returning Seasons und Tuin van Judith