Lampenputzergras ist Gartenpflanze des Monats September

Pflegeleichtes Nordseefeeling für Balkon und Garten

Das Lampenputzergras lässt uns von Strand und Dünen träumen und versprüht dabei ein Gefühl von Urlaub. Das Süßgras kann je nach Sorte bis zu 120cm hoch wachsen und überzeugt ausgepflanzt im Garten, als auch im Kübel auf der Terasse und dem Balkon. Mit seinen luftig wehend Scheinähren erinnert das Ziergras an die naturgeschützen Küstenbepflanzungen der Nordsee und verleiht den unverwechselbaren Charme.

Die Gartenpflanze des Monats ist auch unter dem Namen Federborstengras bekannt. Erfahren Sie hier noch mehr über die Herbstpflanze.

Die Gartenpflanze des Monats September ist das Lampenputzergras - Tollwasblumenmachen.de