Phalaenopsis

Pastellfarbene Stilikone ohne Starallüren

Die Phalaenopsis ist die Zimmerpflanze des Monats Dezember. Von der Spitze bis zu den Wurzeln ist sie eine wahrhaft pastellfarbene Stilikone mit Schmetterlingsblüten, grün schimmernden Blättern und geringen Pflegeansprüchen.

Phalaenopsis in verschiedenen Farben, Zimmerpflanze des Monats Dezember - Pflanzenfreude.de

Phalaenopsis 

Phalaenopsis wird faa-lee-nop-sis ausgesprochen. Sie werden dieser Stilikone aber sicherlich auch unter dem Namen Schmetterlingsorchidee begegnen, denn diese Bezeichnung rührt von der Form der Blüten her. Die Blüten erstrahlen in Violett, Rosa, Lachs, Weiß und sogar in Blau (diese sind jedoch gefärbt). Die Phalaenopsis steht auf hübsches Design, denn ihre Blüten sind häufig gesprenkelt oder gestreift. Natürlich nur, um Ihnen ein Lächeln zu entlocken.
 

Phalaenopsis - über den Wolken

Die Phalaenopsis ist eine Orchideenart, die es sich in ihren Herkunftsgebieten auf Bäumen oder Felsen im tropischen Regenwald gut gehen lässt. Nachdem Entdeckungsreisende sie im 18. Jahrhundert in Asien und Australien entdeckten, gewann sie auch in Europa sehr schnell an Popularität. Und das ist auch logisch, mit so einem Aussehen und ihrer langen Blütezeit.