Das perfekte Oster-Präsent

Mini-Strauß mit Mega-Botschaft

Während die Natur ziemlich damit beschäftigt ist, alles wieder blühen und wachsen zu lassen, kannst du dich voll und ganz auf deine Frühlingsgefühle konzentrieren. Bring doch mal jemanden richtig zum Strahlen! Und zwar mit diesen wunderhübschen Sträußen für die Lieblingsfreundin, die Supermama oder die Nachbarin, die gerade sehnsüchtig hofft, den neuen Job zu bekommen. So wird jeder Neuanfang, für den das Osterfest ja ursprünglich steht, für alle zum Kinderspiel.

Das perfekte Oster-Präsent Pflanzenfreude.de

Lieblingsexemplare und tiefe Bedeutungen

Geschenke müssen nicht immer groß sein, um zu berühren. Zu all den winzigen Küken und der keimenden und sprießenden Natur draußen passt ein Mini-Strauß perfekt. Gerade das kleine Format macht deinen Strauß außergewöhnlich. Zusammengestellt wird er aus Frühlingsblumen und Zweigen. Hiermit kannst du zu Ostern eine schöne Mischung aus Lieblingsblumen mit besonderer Bedeutung gestalten, die die Beschenkten garantiert aufblühen lässt.

Ein Strauß mit Botschaft

Wenn du das Geschenk überreichst, ist es immer schön, eine kleine persönliche Ansprache zu halten oder eine Karte mit einer kleinen Notiz zu überreichen. Aber warum lässt du die Blumen nicht selbst sprechen? Arrangiere ein wenig Frühlingsgrün mit Blumen, die eine besondere Bedeutung haben! Natürlich fangen wir mit einem Weidenzweig an. Dieses Osteraccessoire steht für Inspiration. Die Tulpe symbolisiert Reichtum. Das wünscht man doch jedem! Die Tuberose kündigt eine Neukreation an. Und mit der Anemone sagt man ganz offen, dass man gern mit dem Beschenkten zusammen sein möchte. Die frühlingsfrischen Blütenzweige symbolisieren, dass man das Leben in vollen Zügen genießen sollte. Eukalyptus sorgt für die nötige Erfrischung, und auch die Narzisse kündigt einen Neuanfang an. Mit dem Flieder kannst du noch jede Menge schöner Erinnerungen hinzufügen. Und mit der Hyazinthe zeigst du, wie stolz du auf den Empfänger dieses Straußes bist. Ist der Beschenkte besonders charmant? Dann darf eine Ranunkel im Mini-Bouquet auf keinen Fall fehlen.

 

Rustikal und süß

Kombiniere die kleinen Blumen, Zweige und zarten Farben mit einem groben Stück Papier und einer rustikalen Kordel. Ein handgeschriebener, lieber Gruß ist natürlich immer willkommen. Viel Spaß beim Schenken!