Das Vintage-Paradies im Hortensiengarten

Garten-Romantik mit der Hortensie in Pastelltönen

Der Vintage-Stil und die Gartenhortensie sind ein eingespieltes Team. In Pastelltönen wie Rosa, Hellgelb oder Himmelblau passt die schöne Gartenpflanze perfekt zum angesagten Design-Trend. 

Gartenhortensien in Pastelltönen passen wunderbar zum angesagten Vintage-Stil - www.pflanzenfreude.de
Gartenhortensien in Pastelltönen passen wunderbar zum angesagten Vintage-Stil.

Die Gartenhortensie als Vintage-Krönung

Bei der Vintage-Gestaltung stehen Retro-Formen und romantische Accessoires im Vordergrund. Mit antiken Einrichtungsgegenständen wird der Garten den 1950er und 1960er Jahren nachempfunden. Bunt zusammengemixte Möbel mit Flohmarkt-Charme, helle Farben und prachtvolle Hortensien sorgen für eine gemütliche Atmosphäre im Romantik-Garten. 

Alt trifft neu, Hortensien mal in alten Holzkisten, mal in modernen Stoffbeuteln. - www.tollwasblumenmachen.de

Besondere Vintage-Accessoires für die Gartenhortensie

In passenden Gefäßen kommen die Hortensien besonders gut zur Geltung, zum Beispiel in ausgedienten Holzkisten oder Töpfen mit Hussen aus laminierten Stoffresten. Liebevoll ausgesuchte Accessoires wie Tischlaternen, Keramik-Vogeltränken oder Mini-Gießkannen runden den Retro-Look ab.

Hortensien im Shabby Chic

Zu frischen, bonbonfarbenen Hortensien sind ungleichmäßig weiß gekalkte Töpfe ein schöner Kontrast. Mit Schleifschwämmen, Pinsel und Acrylfarbe können diese sogar ganz einfach aus vorhandenen Töpfen selbst gestaltet werden. So geht’s:

  • Die Oberfläche des Topfes mit den Schleifschwämmen anschleifen.
  • Danach wird das Gefäß mit der weißen Acrylfarbe bestrichen. 
  • Nach dem Trocknen der Farbe einfach die Oberfläche erneut mit einem feinen Schleifschwamm bearbeiten: Dann ist der Shabby Chic perfekt! 

Weitere Informationen zur Hortensie gibt es auf www.hydrangeaworld.com/de.