Goldener Spätsommer

Wunderschöne Übergangszeit
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Der Herbst rückt näher. Woran wir das merken? Das Abendlicht glänzt im warmen Gold, der Duft des Sommerregens wechselt zum erdigen Geruch eines Herbstregens, und so langsam hören wir das Geräusch raschelnder Blätter unter unseren Füßen. Der Wechsel der Jahreszeiten lässt uns einen Moment innehalten und durchatmen. Ein guter Moment, um Garten, Terrasse und den Bereich vorm Haus herbsttauglich zu machen!

Goldener Spätsommer Pflanzenfreude.de
Jetzt anmelden und jeden Monat die schönsten Pflanzen-Ideen erhalten!

Ein warmer Empfang

Wir lieben es, unsere Innen- und Außendekoration saisonal zu gestalten! Deshalb gibt es von uns ein paar Inspirationen, wie wir den Spätsommer in unserem Eingangsbereich einfangen können. Dazu gehört auch eine schöne Sammlung aus typischen Herbstpflanzen in passenden, eleganten Töpfen. Wenn wir dann noch die Beleuchtung stilvoll anpassen, bringen wir herbstliche Farben, gepaart mit Form und Stil in unseren Outdoor-Bereich. Ganz gleich ob Terrasse, Hauseingang oder Garten!

Spätsommer-Pflanzen

Wer liebt es nicht, wenn die Natur von sattem Grün zu warmen und manchmal feurigen Rot- und Orangetönen wechselt? Wir haben drei Pflanzkonzepte zusammengestellt, mit denen man den Spätsommer in den Garten oder auf Terrasse und Balkon bringen kann! Außerdem gibt es immer noch warme Tage, an denen man das Home-Office durchaus mal nach draußen verlegen kann – unsere Bepflanzungstipps für ein schönes Outdoor-Office helfen dabei und können, je nach Wettersituation, auch fürs nächste Jahr vermerkt werden. Übrigens ist unsere Aktion "Von Grau zu Grün" auch in Spätsommer und Herbst noch relevant. Reinschauen lohnt sich, wenn man sein Wohnumfeld grüner gestalten möchte!

Bestens vorbereitet

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine vorausschauende Planung: Welche Arbeiten stehen am Ende der Gartensaison noch an? Damit wir unseren Herbstgarten noch richtig genießen können und gleichzeitig für den Wechsel in die Wintersaison richtig vorbereitet sind, haben wir eine praktische Checkliste erstellt.

Was planst du aktuell für deinen Outdoor-Bereich? Zeig uns deine Pflanzen im Garten oder auf Balkon und Terrasse auf Facebook und Instagram mit dem Hashtag #pflanzenfreude!