Pteris ensiformis Evergreen

Grüner Freund im modernen unordentlichem Morgen-Look

Pteris ensiformis Evergreen weiß sich durchzusetzen. Mit seinen ganzjährig grünen Blättern kann er ganz allein ein kleines Appartement mit frischer Luft versorgen. Dabei sieht er immer etwas aus, als sei er gerade erst aufgestanden. ;)

Pteris ensiformis Evergreen Pflanzenfreude.de

Formen und Farben

Besonders schön an Pteris ensiformis Evergreen ist sein immergrünes Blätterdach. Ins Auge fällt die etwas „unordentliche” Frisur. Ein Spross hier, ein Blättchen da. Aber so chaotisch er selbst zu sein scheint, die Luft in seiner Umgebung hält er so sauber wie möglich.

Symbolik

Pteris ensiformis Evergreen verdunstet viel Feuchtigkeit, so dass man weniger Probleme mit trockenen Augen, Kopfschmerzen und trockener Haut hat. Studien haben gezeigt, dass diese Pflanze allein die Luft in einem Raum von 30 Quadratmetern Grundfläche sauber halten kann. Das macht diesen Farn zum idealen Kandidaten für das Büro, die Wohnung und eigentlich für jeden Raum!

Herkunft

Diese Pflanze stammt aus einer großen tropischen Farnfamilie, die hauptsächlich in Südamerika vorkommt. Dort kann die Pflanze leicht einen Meter hoch werden, aber bei dir zu Hause wird sie nicht ganz so üppig wachsen.