Efeutute

Wohnzimmer-Wunder mit luftreinigenden Eigenschaften

Mit der Efeutute, botanisch Scindapsus, ist im Haus alles möglich. Hängend oder kletternd, diese Zimmerpflanze mit den ausdrucksstarken Blättern macht nicht nur dein Zuhause schöner, sondern hilft auch, die Luft der Innenräume zu reinigen. Nicht umsonst bezeichnet man Scindapsus als echtes Wohnzimmer-Wunder!

Die Efeutute Pflanzenfreude.de

FARBEN UND FORMEN

Scindapsus (auch bekannt unter dem veralteten botanischen Namen Epipremnum pinatum) hat herzförmige, seidenweiche Blätter mit silbernen, hellgrünen, gelben oder weißen Flecken oder einem geflammten Muster. Die Blätter befinden sich an langen Trieben, die klettern oder herabhängen können, was die Pflanze vielseitig nutzbar macht. Scindapsus bekommt auch Bonuspunkte für ihre luftreinigenden Eigenschaften im Haus. Nach einer Untersuchung der NASA nehmen die Spaltöffnungen Schadstoffe aus der Luft und lösen diese problemlos auf.

SYMBOLIK

Die Efeutute ist als Glückspflanze bekannt, die ihrem Besitzer Reichtum und Glück bringen soll. Geniere dich also nicht diese Pflanzen für jeden zu kaufen, der einen kleinen Geldsegen gut gebrauchen könnte. Vergiss dich dabei selbst nicht!

HERKUNFT

Die Efeutute zählt zur Familie der Aronstabgewächse (Araceae) und stammt aus Südostasien, Indonesien und von den Salomon-Inseln. In tropischen Regenwäldern dient sie Eidechsen und Reptilien als reiche Nahrungsquelle. Der botanische Name „Epipremnum“ bildet sich aus den griechischen Wörtern „Epi“ für „auf“ und „Premnon“ für „Stamm“, da die Pflanze häufig auf den Ästen von Baumen wächst und gedeiht.