Petunie

Gestalten Sie ein farbenfrohes Blütenmeer in Ihrem Garten

Eine enorme Auswahl, einfach zu handhaben und ein Klassiker, mit dem man auf schnellstem Wege das wunderbare Sommergefühl in den Garten und auf den Balkon bringen kann – all das beschreibt die Petunie.    

Petunie pflanzenfreude.de

Gestreift, gefleckt, mit Farbverlauf, einem weißen Rand  oder einer subtilen Zeichnung und natürlich uni, in Farben von Schneeweiß bis Karmesin, Tiefblau-Violett bis fast Schwarz – Petunien haben all das zu bieten mit einfachen oder gefüllten Blüten. Die Pflanze blüht mit immer neuen Kelchen, von Mai bis zum Frost. Aufgrund der großen Auswahl und der enormen Menge der Blüten ist die Petunie einer der beliebtesten Gartenblüher. Die „Juwelen des Sommers”, wie sie früher genannt wurden, können im Garten ausgepflanzt werden. Sie sind jedoch die absoluten Favoriten für die Bepflanzung von Blumenampeln, Kästen und Töpfen, in denen die Blüten weit über den Rand herunterhängen können.   

Sterne in Ihrem Sommergarten 

Die Petunie gehört zu den Nachtschattengewächsen und wächst in Südamerika in freier Natur. Dort gibt es 35 verschiedene Arten, die oft etwas kärglicher aussehen als die Hybriden, die man in Gärtnereien, Blumengeschäften und Gartencentern kaufen kann.

Die erste Petunie gelangte 1823 nach Europa. Diese weiße Brasilianerin bekam schon bald Gesellschaft einer lilafarbenen und einer tiefroten, argentinischen Art. Aus diesen Urformen sind die heutigen Kulturhybriden entstanden.  

 

 

Wissenswertes Petunie 

  • Im Jahr 1789 erhielt die Petunie ihren Namen vom französischen Botaniker Antoine Laurent de Jussieu (1748-1836). Er holte sich seine Inspiration aus dem was er kannte: “Pétun” war die brasilianische Bezeichnung  für Tabak.   
  • Die Künstlerin Georgia O'Keeffe hatte im Jahr 1925 ihren Durchbruch mit einem Petunien-Gemälde. Sie hatte violette und blaue Petunien in ihrer Sommerresidenz am Lake George gepflanzt und verliebte sich so darin, dass sie die Blüten in sinnlichen Close-ups darstellte, die zu einer Sensation wurden.