DANKE PFLANZEN

Eine Ode der Wertschätzung


Wir möchten den Pflanzen Danke sagen. Warum? Dafür gibt es viele Gründe. Pflanzen gibt es überall auf unserer Erde. Sie bereichern nahezu alle Landschaften dieses Planetens mit ihrer Vielfalt und sind als Obst und Gemüse der Teil unserer Nahrung, ohne den ein gesundes Leben nicht denkbar wäre. Nicht umsonst spricht man vom „Pflanzenreich“. Pflanzen schenken uns Leben und bieten eine enorme Fülle und Reichtum. Und dafür können wir ihnen ruhig häufiger danken.

Ohne Pflanzen kein Leben

Die Geschichte der Pflanzen ist sehr interessant. Pflanzen sind für das Leben auf der Erde unerlässlich. Dank ihnen gelangt immer ausreichend Sauerstoff in die Atmosphäre. Dank ihnen gibt es ausreichend Nahrung. Als autotrophe Lebewesen, die mittels Photosynthese das Sonnenlicht in Energie umwandeln, sind sie die Hauptproduzenten von Sauerstoff und damit die Grundlage der meisten Nahrungsketten. Das Leben der Tiere an Land konnte erst beginnen, nachdem Pflanzen das Land kolonisiert hatten. Ohne Pflanzen also kein Sauerstoff. Ohne Pflanzen keine Tiere. Ohne Pflanzen keine Lebensmittel. Ohne Pflanzen kein Leben.

WAS PFLANZEN FÜR UNS TUN

Inzwischen ist nachgewiesen, dass Pflanzen das Leben im Haus um einiges angenehmer machen. Sie sorgen für eine wunderschöne, entspannte Atmosphäre und ein gutes Raumklima. Auch unsere Kinder sind nie zu jung, um die Vorteile von Pflanzen mit Hilfe dieser spielerischen Tipps zu entdecken. Mit viel Grün können wir außerdem den diesjährigen Urlaub, der vielleicht nicht stattfinden kann, zu uns nach Hause holen, unseren Alltagsstress reduzieren und aus einer Ecke im Zimmer einen wunderschönen Zufluchtsort zu machen. Aber auch auf der Arbeit oder im Home Office leisten Pflanzen einen wertvollen Beitrag

KREATIV SEIN MIT PFLANZEN

Kribbelt es bereits in den Fingern, mehr Grün ins eigene Zuhause einziehen zu lassen? Unsere DIY-Kräutergirlande bereichert nicht nur die Küche mit einem hübschen Element und zauberhaften Pflanzen, sondern verleiht auch unserem Essen einen besonderen Frischekick. Und wer Inspiration sucht, welche Pflanzen besonders gut in die einzelnen Räume wie Schlafzimmer oder Bad passen, wird bei unserem Green Style Guide sicher fündig. 

DANKE PFLANZEN

Da Pflanzen so viel für uns tun, ist es einfach schön, wenn wir ihnen bewusst etwas zurückzugeben und sie wertschätzen. Ihnen ein schönes Zuhause geben. Uns bemühen, diese Lebewesen kennenzulernen. Ihnen klassische Musik vorspielen und nett mit ihnen sprechen. Denn das lässt sie aufblühen – wirklich! Und wie von allein erholen wir uns auch selbst. Wer diesen Effekt besonders intensiv erleben möchte, sollte unbedingt den Wellness-Trend Shinrin-yoku kennenlernen. Aber Gott sei Dank brauchen wir nicht unbedingt einen Wald dafür – denn jeder ist in der Lage, Zimmerpflanzen zu hegen und zu pflegen.

Pflanzen sind lebendig. Sie sind das Leben selbst.

Danke Pflanzen.