DANKE PFLANZEN

Pflanzen sind für uns lebenswichtig. Darum möchten wir ihnen etwas zurückgeben!

Wenn wir an Pflanzen denken, fällt uns vielleicht der Ficus ein, der bei vielen unserer Freunde die Wohnung verschönert, oder unsere Pflanzen des Monats September, die uns gerade einen wunderschönen Spätsommer in den Garten bringen. Pflanzen gibt es überall auf unserer Erde. Sie bereichern nahezu alle Landschaften dieses Planetens mit ihrer Vielfalt und sind als Obst und Gemüse ein Teil unserer Nahrung, ohne den ein gesundes Leben nicht denkbar wäre. Nicht umsonst spricht man vom „Pflanzenreich“. Pflanzen schenken uns Leben und bieten eine enorme Fülle und Reichtum. Und dafür können wir ihnen ruhig häufiger danken.

Danke pflanzen Pflanzenfreude.de

Ohne Pflanzen kein Leben

Pflanzen sind für das Leben auf der Erde unerlässlich. Dank ihnen gelangt immer ausreichend Sauerstoff in die Atmosphäre. Dank ihnen gibt es ausreichend Nahrung. Als autotrophe Lebewesen, die mittels Photosynthese das Sonnenlicht in Energie umwandeln, sind sie die Hauptproduzenten von Sauerstoff und damit die Grundlage der meisten Nahrungsketten. Das Leben der Tiere an Land konnte erst beginnen, nachdem Pflanzen das Land kolonisiert hatten. Ohne Pflanzen also kein Sauerstoff. Ohne Pflanzen keine Tiere. Ohne Pflanzen keine Lebensmittel. Ohne Pflanzen kein Leben.

WAS PFLANZEN FÜR DICH TUN

Inzwischen ist nachgewiesen, dass Pflanzen das Leben im Haus um Einiges angenehmer machen. So holen sie schädliche Stoffe aus der Luft im Kinderzimmer und regulieren dort die Temperatur. Kinder sind nie zu jung, um die Vorteile des Grüns mit Hilfe dieser spielerischen Tipps zu entdecken. Mit viel Grün können wir außerdem das Urlaubsgefühl zu uns nach Hause holen, unseren Alltagsstress reduzieren und aus einer Ecke im Zimmer einen wunderschönen Zufluchtsort zu machen.

DANKE PFLANZEN

Da Pflanzen so viel für uns tun, ist es einfach schön, wenn wir ihnen etwas zurückzugeben und sie wertschätzen. Gib ihnen ein schönes Zuhause. Bemüh dich, diese Lebewesen kennenzulernen. Spiel klassische Musik für sie und sprich nett mit ihnen. Das lässt sie aufblühen – wirklich! Und wie von allein erholst du dich auch selbst. Pflanzen sind lebendig. Sie sind das Leben selbst.

Danke Pflanzen.