Das Wandelröschen ist die Terrassenpflanze des Jahres

Diese Pflanze besticht durch ihre intensiven Farben und ihren betörenden Geruch

Von Oktober bis April macht diese Pflanze auf Ihrer Terrasse genau das, was sie am besten kann: strahlen, blühen, wachsen und duften.

Das Wandelröschen ist die Terrassenpflanze des Jahres Pflanzenfreude.de

Über das Wandelröschen

Das Wandelröschen, botanisch Lantana, stammt ursprünglich aus Afrika, Indien und einigen Teilen Amerikas. Obwohl sie bei uns fern von der Heimat ist, verfügt die tropische Schönheit auch hier über genug Energie, um in wunderschönen Farben zu blühen – in einem Farbenspiel wie die untergehende Sonne. Der intensive Duft lockt außerdem viele Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten an – so wird es auf Ihrer Terrasse richtig lebhaft. Lesen Sie mehr über diesen Insektenschwarm in der Pflanzenliste Wandelröschen.

Über die Wahl zur Terrassenpflanze des Jahres

Die Wahl zur „Terrassenpflanze des Jahres” ist eine Initiative von Pflanzenfreude.de. Seit 1998 bestimmt eine Jury von Grünexperten, welche Kübelpflanze das Prädikat „Terrassenpflanze des Jahres” erhält. Dabei spielen Dinge wie Trends, Blüte und geringe Pflegeansprüche eine wichtige Rolle.