DIY: Hängender Eukalyptus

Eine frische und schnell gemachte, botanische Note im Haus

Mit ein paar Zutaten und frischem Eukalyptus bringen Sie im Handumdrehen einen stylischen Touch ins Haus. Die hellen Farben der Ekalyptusblätter lassen sich wunderbar mit Kupfer kombinieren und sorgen für ein luftiges und ungewöhnliches Erscheinungsbild. Lesen Sie schnell, wie es geht! 

DIY: Hängender Eukalyptus Pflanzenfreude.de

Das benötigen Sie:

  • Eukalyptus
  • Wasserrohr aus Kupfer
  • Kordel
  • Schere
  • Metallsäge
DIY Hangende Eucalyptus Mooiwatplantendoen.nl

So wird‘s gemacht:

Sägen Sie die kupferne Wasserleitung oder ein Kupferrohr mit der Metallsäge auf die gewünschte Breite. Am mittleren Teil befestigen Sie die Eukalyptuszweige mit einer Kordel. Um das Ganze aufzuhängen, haben Sie zwei Möglichkeiten, je nachdem ob Sie es sich leicht machen möchten oder nicht. Die einfache Lösung: Knoten Sie eine Kordel an die Enden der Röhren. Sie entscheiden sich für die besonders ästhetische Lösung? Bohren Sie zwei kleine Löcher in die Rohrenden, durch die Sie dann die Kordel ziehen können.