DIY: Sportlicher Topf-Look in nur 10 Minuten

Mit diesen Pflanzen machen Sie jedes Rennen!

Unsere Männerpflanzen sind robuste Sportskanonen mit sportlichem Touch und Power. Diese grünen Jungs machen das Rennen – und mit unseren selbstgestalteten Töpfen passen Sie auch hervorragend zu einem Interieur voller sportlicher Referenzen und optischer Effekte. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf, greifen Sie auf kräftige Powerfarben zurück und bringen Sie die Pflanzen auf die Zielgerade. Pflegeleicht sind unsere Jungs dazu auch noch, denn Sie brauchen keine speziellen Sportdrinks, sondern nur etwas Wasser, um sie in Topform zu bleiben.

DIY: Männerpflanzen – Pflanzenfreude.de

Sie benötigen:

● Einen Kroton mit weißer Blattzeichnung
● Zwei Strahlenaralien in verschiedenen Größen
● Drei Terrakottatöpfe unterschiedlicher Größe (ohne Loch)
● Weißer und roter Lack, Pinsel, Lackwanne und Lackroller
● Kreppband
● Blumenerde


So geht‘s

Schritt 1:
Lackieren Sie zwei der Blumentöpfe weiß, den dritten rot und lassen Sie die Farbe gut trocknen. Vermutlich müssen Sie diesen Vorgang wiederholen, da die Farbe beim ersten Anstrich nicht vollständig decken wird.

Schritt 2:
Kleben Sie mit dem Kreppband diagonale Streifen auf die weißen Blumentöpfe, achten Sie dabei auf regelmäßige Abstände. Lackieren Sie die abgeklebten Töpfe rot, bis die Farbe deckt. Entfernen Sie das Kreppband vorsichtig, sobald die Farbe getrocknet ist.

Schritt 3:
Füllen Sie die Töpfe mit Erde und setzen Sie die Pflanzen hinein. Fertig ist der sportliche Look für Ihre Zimmerpflanzen.