Die Topfchrysantheme für drinnen & draußen

Herrliche Farben für die Terrasse

Wusstest du, dass Topfchrysanthemen nicht nur im Haus, sondern auch draußen toll aussehen? So kannst du gleich doppelt Freude an diesen Pflanzen haben.

Topfchrysanthemen kann man drinnen und draußen aufstellen. pflanzenfreude.de
Die Topfchrysantheme kann sich auch draußen gut in Szene setzen.

Farbe ist Trumpf bei der Topfchrysantheme.

Darum entsteht ein besonders toller Effekt, wenn man Pflanzen in unterschiedlichen Farben nebeneinander stellt. Wie wäre es mit Weiß-, Gelb-, Rosa-, Orange-, Rot- oder Brauntönen? Vielleicht hast du dafür im Haus keinen Platz, aber doch sicher auf der Terrasse! Und das trifft sich gut, denn die Topfchrysantheme hält sich gern draußen auf, solange es keinen Frost gibt. Stell die Pflanze an einen sonnigen Standort und sorge dafür, dass sie zwei bis dreimal in der Woche Wasser erhält. So kannst du an diesen blühenden Herbstschönheiten noch viele Wochen Freude haben. 

Auch im Haus ein Blickfang

Draußen hast du nur wenig Platz? Dann lass die Pflanze in deiner Lieblingsfarbe im Haus erstrahlen. Stell sie in einen schönen Übertopf oder eine tolle Schale. Weitere Hintergrundinformationen zu Topfchrysanthemen findest du in der Pflanzenliste. Wusstest du übrigens, dass wir auf Pinterest eine ganze Pinnwand voller Topfchrysanthemen haben?