Exposé #15: Mary Lennox

Wir freuen uns, Ihnen Exposé präsentieren zu können. Eine Reihe von Porträts, in denen wir Ihnen bemerkenswerte, richtungsweisende Menschen vorstellen. In Ausgabe #15 wenden wir unsere Aufmerksamkeit Mary Lennox zu, dem Unternehmen, das von der „Blumenstylistin, botanischer Set-Designerin und Beraterin" Ruby Barber in Berlin geleitet wird.

Was in Sydney als „Ich gehe gern auf den Blumenmarkt"-Hobby begonnen hat, hat sich zu einem innovativen Berliner Studio entwickelt, in dem Ruby und ihre Geschäftspartnerin Olivia mit Blumen und Pflanzen arbeiten. Dort kreieren sie atemberaubende Arrangements für ihre Berliner Kunden, aber statten auch Veranstaltungen und Fotoshootings für Kunden wie Lufthansa, Mercedes Benz und Mini Cooper aus. Ein toller Job, der sie in alle Länder der Welt bringt.

Ruby Mary Lennox Pflanzenfreude.de

Das Blumenleben von Mary Lennox

Ruby und Olivias Leben dreht sich buchstäblich um Rosen. Sie stehen früh auf, um die außergewöhnlichsten Blumen auf den Märkten zu entdecken, aber auch direkt bei den Produzenten. Damit gehen sie im Studio an die Arbeit, mit einer kreativen Mischung von Stilrichtungen aus „modern, klassisch und etwas Unerwartetem“. In unserem Interview mit Ruby Barber lesen Sie, wie ihre Tage aussehen, wie es ihr gelungen ist, dass ihr Geschäft wächst und gedeiht und wie sie über Blumen und Pflanzen denkt.