Glücksforschung: Mit Blüten gegen den Blues

Orchideen machen glücklich!

Leiden Sie auch unter der berüchtigten Herbstdepression? Mit diesen Tipps (und einigen leuchtenden Blüten) schaffen Sie es mit guter Laune bis zum Frühling – wissenschaftlich belegt.

Orchideen: Mit Blüten gegen den Blues – Pflanzenfreude.de

Blaue Stunde, l'heure bleue, blue hour in vielen Sprachen hat dieser Begriff dieselbe Bedeutung: jenen Moment vor Sonnenauf- bzw. nach Sonnenuntergang, wenn das Zwielicht die Welt in blauen Schattierungen zeichnet.
Zu dieser Jahreszeit verschiebt sich dieser Zeitpunkt täglich weiter in Richtung Nachmittag, und dies beeinflusst die Stimmung vieler Menschen negativ. Sie haben weniger Energie, verspüren Stimmungsschwankungen und würden sich am liebsten zu Hause einsperren und einen langen Winterschlaf machen. Da dies nicht ohne weiteres umsetzbar ist, lohnt es sich, dagegen anzukämpfen. Hilfsmittel, um die eigene Stimmung zu verbessern, gibt es einige: Spaziergänge an der frischen Luft, Kontakt zu Freunden und ein blumiges Heim voller inspirierender Zimmerpflanzen, z. B. außergewöhnlicher Orchideen.

Blüten gegen den Blues

Und das ist wissenschaftlich bewiesen: Ein grünes Heim voller blühender Pflanzen verstärkt angenehme Gefühle, steigert die Zufriedenheit und wirkt sich positiv auf das Sozialverhalten aus. „Sich mit Blumen und blühenden Pflanzen zu umgeben, ist ein gute Methode, um die eigene Stimmung auf eine gesunde und natürliche Weise zu beeinflussen“, so die Psychologin Jeannette Haviland-Jones, ihres Zeichens leitende Wissenschaftlerin einer Studie über die emotionale Wirkung von Blumen an der US-amerikanischen Rutgers University. „Wir haben diese Effekte über einen Zeitraum von zehn Monaten untersucht. Die Anwesenheit von Blüten verursacht einen sprunghaften Anstieg von Glück und Zufriedenheit, und dies hat auch langfristig positive Effekte auf unsere Stimmung. Außerdem interagieren wir in der Umgebung von Blumen auch mehr mit andern Menschen.“

Orchideen: Mit Blüten gegen den Blues – Pflanzenfreude.de

Wenig Aufwand, viel Freude

Edle Orchideen sind also ideal für den Kampf gegen den Winterblues geeignet. Die außergewöhnlichen Formen und herrlichen Blüten bieten visuelle Anreize, um die Laune zu verbessern. Eine einfache Möglichkeit ist die Kombination mehrerer Pflanzen als Bouquet, das kaum Pflege benötigt, aber für viele Wochen oder sogar Monate Blütenfreude bietet. Wenn Sie verschiedene Arten zusammen in einem großen Pflanzgefäß kombinieren, verstärkt dies die Wirkung umso mehr und bietet einen spektakulären Eyecatcher für Ihr Zuhause. Legen Sie für möglichst geringen Pflegeaufwand ein Bodensieb in das Pflanzgefäß und tauchen Sie die Topfballen gemeinsam mit dem Sieb in zehn- bis vierzehntägigem Abstand für etwa eine halbe Stunde unter Wasser. Lassen Sie die Pflanzen anschließend gründlich abtropfen und die Pflanzen werden sich wohlfühlen – genau wie Sie.