Design by Nature

10 grüne Designobjekte für Zuhause

Pflanzen sind wunderbare Lebewesen. Jede einzelne ein lebendiges Designobjekt, das einen besonderen Platz im Haus verdient. Diese Pflanzen bereichern jeden Raum mit ihrer besonderen Ästhetik.

Calathea Orbifolia

Kraft und Wirkung von Calathea orbifolia gehen von ihren Blättern aus. Mit ihrem wunderschönen Muster machen sie die Pflanze zu einer echten Schönheit. Nachts schließen sich die Blätter – wenn man genau hinhört, kann man es rascheln hören. DIe großen runden Blätter und ihre weiche Erscheinung machen diese Pflanze perfekt für das Schlafzimmer oder einen Entspannungsort im Wohnzimmer.   


Anthurium Clarinervium

Was für ein Bild, das Anthurium clarinervium bietet. Die großen Blätter dieser Pflanze haben ein besonders schönes Muster, von dem man die Augen schwer abwenden kann. Ein Plant Design Blickfang, der sich wunderbar für den Eingangsbereich oder den Flur eignet.


Calathea Medallion

Auch die Blätter von Calathea 'Medallion' haben ein umwerfendes Muster. Aber es gibt noch mehr zu entdecken: Die Unterseiten der Blätter haben eine kontrastreiche Magentafarbe, die man gut erkennen kann, wenn sich die Blätter nachts schließen. Die zweifarbige Schönheit macht sich großartig als Farbakzent in einem klaren, weiß gekachelten Badezimmer.


Monstera Monkey Mask

Monstera Monkey Mask, botanischer Name Monstera adansonii, ist der kleine Bruder des bekannten Fensterblatts, der Monstera deliciosa. Wie bei der großblättrigen Monstera wird die Optik durch die Löcher bestimmt, aber eben ein klein wenig anders. Ein verspielter Hingucker, der auf einem Regal oder in einem hängenden Behältnis fantastisch aussieht. 

 


Rhipsalis Horrida

Dieser besondere Kaktus tarnt sich als Hängepflanze. Die Pflanze wird oft aus der Ferne bewundert, weil es aussieht, als sei sie voller Stacheln. Aber keine Angst: Rhipsalis horrida sticht nicht. Aufgehängt in der Küche, leistet sie Gesellschaft beim Kochen.


Polkadot Begonie 

Die Polkadot-Begonie stand ganz vorne in der Reihe, als die auffälligen Merkmale verteilt wurden. Farbe allein reicht dieser Pflanze nicht aus: Hier kommen noch auffällig geformte Blätter und silberne Punkte hinzu. Sie sieht zauberhaft aus auf einem Schreibtisch oder niedrigem Couchtisch. Man muss nur aufpassen, dass ihre Schönheit einen nicht zu sehr ablenkt. 


Zamioculcas

Eine schöne, stylische Form kombiniert mit einem tadellosen Ruf: Zamioculcas ist ein Meisterwerk von „Design by Mother Nature“. In einem auffälligen Topf setzt man mit ihr ein echtes Statement.


Strelitzie

Die Strelitzie ist bekannt für ihre außergewöhnlichen Blüten: Sie wirken, als ob farbenprächtige Vögel oder Schmetterlinge mit orangefarbenen und violetten Flügeln sich auf einer Zimmerpflanze niedergelassen hätten. Sie bringt einen Hauch von Paradies und Exotik mit und macht sich hervorragend im Schlafzimmer, um uns in Urlaubserinnerungen schwelgen zu lassen.


Alocasia Zebrina

Alocasia zebrina mag es aufzufallen. Lange, gefleckte Stiele mit Blättern an deren Ende, die einem Elefantenohr ähneln: Die Extravaganz dieser Pflanze stiehlt allen die Show. Auch diese Pflanze kann wunderbar im Flur oder Eingangsbereich platziert werden – am besten in einem großen, schönen Topf, in dem wir ihr beim schnellen Wachsen zuschauen können.


Paphiopedilum

Keine Orchidee schmollt so schön wie Paphiopedilum. Diese Pflanze ist als Frauenschuh bekannt und hat anmutige Blütenblätter, die direkt aus der Märchenwelt zu stammen scheinen. Auf einem hübschen Beistelltisch, außerhalb von direktem Sonnenlicht, verzaubert sie jeden Raum.

 

 

 


Lust auf noch mehr Plant Design-Inspiration? Unser Artikel mit rosafarbenen Pflanzen bringt weitere Schmuckstücke auf die Einkaufsliste.