PlantNight statt Candlelight

Grüne Stunden zu zweit

Immer mehr Menschen entdecken ihre Liebe zu und Verbundenheit mit Pflanzen. Die Palette an Geschenkideen und Überraschungen für romantische Zeit zu zweit wird dadurch um wunderschöne, grüne Optionen erweitert. Wir stellen ein paar Inspirationen vor.

PlantNight statt Candlelight Pflanzenfreude.deCopyright: Chris Abney | Unsplash

Besuch im botanischen Garten

Romantische Spaziergänge kommen nie aus der Mode. Warum also nicht einen botanischen Garten besuchen und sich an der Schönheit unserer Natur erfreuen? Im botanischen Garten in Berlin-Dahlem kann man die riesige amerikanische Lotusblume bewundern und gleich noch dem botanischen Museum einen Besuch abstatten. In den Herrenhäuser Gärten in Hannover befinden sich mit dem Berggarten einer der ältesten botanischen Gärten Deutschlands, Europas größte Orchideensammlung und um die 11.000 Pflanzenarten aus verschiedenen Klimazonen. Und im Frankfurter Palmengarten, den es bereits 1871 gibt, kann man sogar mit dem Boot über kleine Seen fahren – Romantik pur.

Gemeinsam kreativ werden: Pflanzen-Workshops

Großer Beliebtheit erfreuen sich aktuell DIY-Workshops. PlantNight bietet außergewöhnliche Workshops an, bei denen man ganz im Sinne von Plant Design wunderschöne Einzelstücke aus Pflanzen und natürlichen Materialien erschafft. Bei leckerem Kaffee und Drinks kann man in inzwischen 13 deutschen Städten der Kreativität freien Lauf lassen. Wir finden, ein perfektes Geschenk und eine tolle Unternehmung, bei der die gemeinsamen Erinnerungsstücke direkt mit inbegriffen sind! Für Outdoor-Freunde gibt es natürlich auch Gartenworkshops, wie zum Beispiel die Kurse der Königlichen Akademie oder die Gartenkurse von Geniessergarten in Frankfurt.


 

Urban Jungle Restaurants

Wir alle lieben es, gemeinsam ein richtig gutes Essen zu genießen. Umgeben von viel Grün schmeckt alles direkt noch besser und erfreut alle Sinne, nicht nur den Gaumen. Berlin ist hier ganz weit vorne: Im Roamers erwarten euch neben zahlreichen Sukkulenten, Kakteen, Grünlilien und anderen Pflanzen unglaublich gutes Essen wie kunstvoll angerichtete Frühstücks- und Brunchkreationen sowie köstliche hausgemachte Kuchen. Das House of Small Wonder entführt euch mit viel Holz und viel Grün in eine Welt aus Dschungeltapeten und unzähligen exotischen Pflanzen und überzeugt mit amerikanischer und japanischer Küche.

Grüner Shoppingtrip

Für alle, die ihr Zuhause noch grüner machen wollen, ist ein etwas anderer Einkaufsbummel die richtige Idee. So richtig ausgiebig Pflanzen auszusuchen und zu shoppen, macht einfach Spaß. Das kann man natürlich in jedem Gartencenter Deutschlands tun – oder man verbindet den Einkauf mit einem Tages- oder Wochenendtrip nach Holland: Das Gartencenter Leurs Venlo hat 363 Tage im Jahr geöffnet, Second Hand Pflanzen mit besonderen Geschichten gibt es im Bleshyou in Nijmegen, und der schwimmende Blumen- und Pflanzenmarkt in Amsterdam sorgt für ein besonderes Einkaufserlebnis.

Viel Spaß bei einem romantischen, grünen Date!