Das sind die Gartentrends 2017

Dieses Jahr geht es elegant, modern und ausgeglichen im Garten zu

Die Gartensaison feiert auch 2017 sein Comeback und ein erster Ausblick auf die Trends 2017 verrät: Dieses Jahr wird spannender als je zuvor. Vor allem der Balance-Garten und der Klostergarten liegen 2017 voll im Trend. Wir verraten Ihnen alles über diese beiden Gartentrends. 

Der Balance-Garten als Gartentrend 2017 - Pflanzenfreude.de

Noch sieht alles ein wenig langweilig und grau aus auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten. Deswegen möchte Pflanzenfreude.de Ihnen ein wenig Inspiration mit zwei aktuellen Gartentrends 2017 schenken. Sie können mit einer kompletten Umstrukturierung Ihres Gartens anfangen oder unsere Anregungen auf Sie wirken lassen und diese Schritt für Schritt für sich entdecken. Lassen Sie sich von den Gartentrends 2017 inspirieren:

Trend 1: Der elegante Balance-Garten

Kommen Sie zur Ruhe mit freundlichen Farben, zarten Materialien und schmückenden Gartenblühern wie Begonie und Mandevilla.

Lesen Sie mehr über den Gartentrend der elegante Balance-Garten.

 

 

 

Trend 2: Der moderne Klostergarten

Grüne und blaue Farbtöne kombiniert mit natürlichen Materialien, dazu verströmen Lavendel und Wein eine positive, sichere und ruhige Stimmung.

Tauchen Sie ein in den modernen Klostergarten.