Feiern Sie den Vatertag draußen

Lassen Sie es sich in Ihrem Garten gut gehen

Am Donnerstag, dem 25. Mai, stehen in diesem Jahr die Männer im Mittelpunkt. Im Garten oder auf der Terrasse feiern wir ein Fest mit kleinen Geschenken, die Männer glücklich machen. Was halten Sie von einer Grill-Box, einem erfrischenden Cocktail oder eine Pflanze mit fürsorglichem Charakter?

Feiern Sie den Vatertag draußen Pflanzenfreude.deCopyright: Amanda Tipton

Nicht ohne ein BBQ

Der Vatertag ist nicht komplett ohne eine echte Grill-Session. Die Kohlen werden auf die richtige Temperatur gebracht, die Burger brutzeln und die Spieße werden gedreht. Unser Geschenktipp: Stellen Sie eine robuste Pflanzen- und Kräutersammlung in einer Orangenkiste zusammen, die die Leckereien auf dem Grill noch köstlicher machen. Dies können zum Beispiel Currykraut, Rosmarin, Schnittlauch und Minze sein.

Geschmack im Glas

Nach einer anstrengenden Arbeitswoche fühlt sich nichts so gut an, wie die Füße hochzulegen und mit einem Lieblingsgetränk das Nichtstun genießen. Am besten natürlich mit einem selbstgemachten Drink, wie Holunderblütenlimo oder -tee (mit oder ohne „Schuss“). Wussten Sie, dass Holunder* ursprünglich hinters Haus gepflanzt wurde, damit die Blüten Fliegen von der Küche fernhalten?

Auch schön: Schenken Sie Ihrem Vater eine Hopfenpflanze, mit der er sein eigenes Bier brauen kann. Zu viel Arbeit? Ein Zitronenbäumchen blüht wunderbar und ist multifunktional. Verwenden Sie den Zitronensaft im Salat, machen Sie erfrischende Limonade daraus und verfeinern Sie alles mit ein paar Minzblättern. Oder schneiden Sie die Zitronen in Spalten und runden Sie damit Ihren Gin Tonic ab.

Auf seine Gesundheit

Natürlich wollen wir unsere Väter möglichst lange um uns haben. Es gibt viele Pflanze, die sich einfach selbst ziehen lassen, eine gesundheitsfördernde Wirkung haben oder gegen kleine Leiden helfen. So ist der rote Salbei bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften und seinen positiven Einfluss auf die Herzgesundheit. Aloe vera ist im Sommer die ideale Haus-, Garten- und Küchenpflanze, um Sonnenbrand zu lindern und sie sieht auch noch besonders cool aus.

Wissen Sie schon, was Sie dieses Jahr verschenken möchten?

* Bitte beachten: Essbare Blumen und Pflanzen werden auf spezielle Art und Weise kultiviert, damit sie sich für den Verzehr eignen. (Schnitt-)Blumen und Pflanzen, die Sie im Blumen- und Pflanzenhandel kaufen, eignen sich nicht zum Konsum als Nahrungsmittel.  

Foto: Amanda Tipton