Herbsttrend 2016: Ihr eigener Indian Summer

Genießen Sie Balkon und Garten im bunten Herbstkleid

Sie lieben Ihren Garten oder Balkon und möchten auch im Herbst nicht auf diesen Ruhepunkt an der frischen Luft als Ausgleich zum Alltag verzichten? Dann werden Sie am Indian Summer-Style Ihre helle Freude haben. Voller bunter Farben und Kontraste lädt er Sie ein, lachend in den Winter zu tanzen.  

Herbsttrend 2016: Ihr eigener Indian Summer - Pflanzenfreude.de

Als Gestaltungsstil für Balkon und Garten ist der farblich am Kleid des Herbstes orientierte Look hervorragend für alle geeignet, denen der Herbst-Blues durch fallende Blätter und eine rot-braune Landschaft so gar nichts anhaben kann. Jetzt liegt die Kunst darin, die Outdoor-Oase lebendig zu halten, auch wenn sich hier und da kahle Zweige auftun. Der Bambus zum Beispiel ist eine immergrüne Pflanze, die in der Erde und im Topf immer etwas hermacht: Die Pflanze hat eine fröhliche Form, sie rauscht im Wind und verträgt auch den ein oder anderen Herbststurm. Wenn Sie auf der Suche nach Farbe sind, kombinieren Sie Hebe, Herbstaster und Sedum zu einer Symphonie aus Rosa, Gelb und Violett in Balkonkästen und Beeten. Die Physalis passt hier ebenfalls perfekt ins Bild und hält mit ihren süßen Früchten auch noch den ein oder anderen Snack bereit.

Federborstengras wiegt im Wind  

Optimistische Herbstliebhaber bemalen ein Vogelhäuschen in orientalischen Knallfarben und stellen rechts und links die Skimmia auf, deren glänzende Beeren in Beeten und Kästen für richtig Schwung sorgen. Die Formen dieses Stils können spielerisch und auffallend sein und Kombinationen dürfen ein bisschen aufeinander prallen. Je bunter und fröhlicher, desto besser. Stellen Sie beispielsweise Heidepflanzen in einen Topf mit Ananasmotiv und lassen Sie das sehr natürlich wirkende Federborstengras in einem Topf aus knallrosafarbenem Kunststoff richtig glänzen. Echte Wunder gelingen Ihnen mit Herbstviolen, mit denen Sie einen Garten kreieren, an dem Sie sich nicht sattsehen werden. 


Töpfe mit Prints und Punkten 

Das Material der Töpfe und Kästen ist weniger wichtig als das Muster. Überziehen Sie ein paar einfache Töpfe mit Blätterprints in Rot und Orange und verleihen Sie den finalen Schliff mit geklebten Perlen wie Beeren. Lassen Sie Efeu sprießen und spielen Sie mit den Ranken und Ihren Töpfen. Mit verschiedenen Geflechten aus Kunststoff oder Töpfen mit lebhaften Mustern wie Punkten, Pflanzenmotiven oder Karos verstärken Sie die Wirkung dieses Stils nochmals.

Holen Sie alles aus dem Herbst heraus

Die Farben dieses Gartenstils bewegen sich zwischen Hellbraun, Orange, Rosa, Rot, Violett, Blau, sattem Grün und Schwarz. Sie können ruhig miteinander kombiniert werden, denn der farbenfrohe Mix aus Texturen und Mustern macht das Draußen-Wohnzimmer im Indian Summer-Look im Herbst erst so richtig gemütlich. 

Sie möchten Sich für Ihren eigenen Balkon inspirieren lassen? Dann verfolgen Sie am besten unseren mobilen Balkon, mit dem wir im herbstlichen September durch Deutschland reisen und Balkonglück verbreiten. Weitere Informationen finden Sie hier.  

Teilen Sie Ihre herbstlichen Balkoninspirationen außerdem gern auf Facebook und auf Instagram unter dem Hashtag #pflanzenfreude mit uns!