MASTERCLASS UND INTERVIEW: MEHR KREATIVITÄT LEBEN DURCH PLANT DESIGN

Plant Design Master, Innenraum-Begrünerinnen und Autorinnen von Ro Co

Rose & Caro aus London sind zusammen Ro Co, ein Unternehmen für Innenraumbegrünung. Mit ihrem biophilen Design- und Installationsstudio helfen sie Unternehmen dabei, ihre Innenräume mit wirkungsvoller, gut durchdachter Begrünung aufzuwerten. Aber sie sind auch Autorinnen und veröffentlichen als Autorenduo botanische Bücher.

In ihrer Masterclass erzählen sie über den kreativen Einsatz des Plant Design. In einem entspannten Interview berichten sie uns zudem über ihre Liebe zu Pflanzen und wie deren natürliche Kraft auf sie wirkt und wie sie ihre Kreativität fördern.



„Pflanzen haben die Fähigkeit, einen Raum vollständig zu verändern“, erzählt Rose von RoCo. So ist es nicht verwunderlich, dass Rose und Caro Plant Design lieben und einen Beruf daraus gemacht haben. Ihre Mission? „Wir wollen, dass sich die Menschen stärker untereinander und mit der Natur verbunden fühlen“, sagt Caro. „Durch den kreativen Einsatz von Pflanzen und Töpfen”, fügt Rose hinzu. Das kann man auf viele verschiedene Arten tun.

Um unser Lebensumfeld mit Plant Design kreativer nutzen zu können, geben uns Rose und Caro eine Reihe von Mitteln an die Hand. Mit ihnen können wir experimentieren und entdecken, was uns gut gefällt. Denn genau darum geht es bei Plant Design letztendlich: Spaß zu haben und den eigenen individuellen Geschmack entwickeln.

Du willst noch mehr über Rose und Caro und ihre Arbeit erfahren? Im Interview haben sie uns mehr verraten:

AUF DEM PAPIER UND IN DER PRAXIS

Rose und Caro betreiben gemeinsam ein Studio für Design und Ausführung von Innenraumbegrünungen. Ihre Mission? Unternehmen und Privatpersonen zu helfen, Innenräume mit kreativen und durchdachten grünen Arrangements aufzuwerten. Plant Design! Rose und Caro haben inzwischen so viel Erfahrung und Wissen über Plant Design gesammelt, dass sie zwei Bücher darüber geschrieben haben, die in verschiedenen Sprachen erhältlich sind.

VON DER MODE ZUM PLANT DESIGN

Auch wenn ihre berufliche Orientierung hin zum Thema Pflanzen sehr natürlich erscheint, hat dieses botanische Duo seine Wurzeln im Bekleidungsdesign. Rose: „Caro und ich haben uns an der Nottingham Trent University kennengelernt, wo wir beide Modedesign studiert haben. Der Gartenbau kam später, und wir haben uns alles durch viel Üben und Experimentieren selbst beigebracht.“

Die Liebe zu den Pflanzen entstand durch ihr gemeinsames Interesse: Herauszufinden auf welche Art und Weise die tägliche Umgebung die psychische Gesundheit positiv beeinflussen kann. Caro: „Wir haben entdeckt, dass die natürliche Kraft der Zimmerpflanzen großen Einfluss darauf hat, wie ein Mensch seine Umwelt erlebt. Dies hat uns ermutigt, immer mehr Flora in unsere Entwürfe zu integrieren, bis die Pflanzen unsere Kreationen immer stärker dominierten.“

PFLANZEN IN IHREM NATÜRLICHEN LEBENSRAUM

Woher nehmen die beiden ihre Inspiration? Caro: „Ich mache viel digital, aber ich merke, dass ich mich am meisten inspiriert fühle, wenn ich praktisch arbeite. Aufgaben, die mich zwingen, meine Komfortzone zu verlassen und körperlich zu arbeiten. Das sind die Momente, in denen ich mich am stärksten fokussieren kann. Ich spüre, wie ich auflebe, wenn ich durch Tun statt durch Denken etwas lerne.“

Rose: „Ich lasse mich vor allem auf Reisen inspirieren, wenn ich Pflanzen in freier Natur sehe. Sie können sich dort so entwickeln, wie sie wollen. Zu sehen, wie Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung in Schichtungen und Gruppen leben, inspiriert mich während meines Gestaltungsprozesses.“

Neugierig geworden auf weitere Masterclasses zum Thema Plant Design?

Hier geht es zu den Masterclasses „Zurück zur Natur“ und „Den Wow-Effekt kreieren“.