Folkloristischer Blütenkranz mit Bedeutung

Für Liebe, Glück und Gesundheit
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Passend zum Mittsommer-Fest sind wir mit einem Blütenkranz im Haar immer gut gekleidet. Die Symbolik und uralten Bräuche inspirieren und geben ein besonderes Gefühl. Zum Mittsommer sollen nämlich die Blumen und Pflanzen, die wir pflücken und finden, eine magische und heilende Wirkung haben. 

Blütenkranz Mittsommer Pflanzenfreude.de

Unsere Sommerwünsche

Vielleicht sehnen wir uns gerade nach einer neuen Liebe. Dann können wir uns für Rosen im Kranz entscheiden. Die Gladiole gibt uns Kraft und Durchsetzungsvermögen, während Rittersporn im Kranz für Schutz steht. Die Blumensymbolik bietet zahlreiche Möglichkeiten, einen ganz persönlichen Kranz zu gestalten.

Das wird benötigt

  • Optional eine Ringform als Basis

  • Floristentape

  • Eventuell ein Maßband

  • Blumen und Pflanzen; wir haben uns für Efeu, Kornblume, Kamille, Hortensie und Rose entschieden

So wird’s gemacht

Es ist möglich, mit einer einfachen Ringform, zum Beispiel aus Schilfrohr oder Kunststoff, zu arbeiten oder etwas kräftigere Efeuranken als Grundlage für den Kranz zu verwenden. Zunächst mit einem Maßband den Kopfumfang messen und die Efeuranken auf die entsprechende Länge schneiden. Der Kranz muss nicht sehr eng sitzen, es kann ruhig ein Büschel herausstehen. Die Enden mit grünem Floristentape verbinden. Dann ganz nach persönlichem Geschmack – und entsprechend der gewünschten Symbolik – Blumen und Pflanzen hinzufügen.

Rückblick und Zukunftswunsch

Unser Blütenkranz blickt zurück in die Vergangenheit und drückt zugleich einen Wunsch für die Zukunft aus. Die Hortensie steht für Dankbarkeit, Anmut und Schönheit. Auf elegante Art und Weise zeigt sie, dass wir die Glücksmomente, die wir erlebt haben, zu schätzen wissen. Die weiße Rose steht für wahre Liebe, Klarheit, Reinheit und Würde und ist so ein Versprechen für einen wunderbaren Sommer. 

Mehr über die Bedeutung von Blumen während des Mittsommers steht in unserem Artikel über die Geschichte dieses blumigen Festes.