So kommt der Sommer auf den Tisch

Pflanzen, die für Urlaubsstimmung sorgen

Der Esstisch ist ein Ort, an dem wir uns mit Freunden, Familie und den Liebsten treffen und gemeinsam schöne Stunden verbringen. Jetzt, wo die langen Sommerabende gekommen sind, geniessen wir insbesondere das Essen im Freien. Wer keine Pläne hat, dieses Jahr weit weg zu fahren oder das Urlaubsgefühl so lange wie möglich behalten möchte, kann mit einem toll dekorierten Tisch voller Pflanzen und Blumen echtes Urlaubsgefühl erzeugen.  Wie der Tisch zum echten Hingucker wird, erfahrt ihr weiter unten!

So kommt der Sommer auf den Tisch | pflanzenfreude.de

Ein Platz an der Sonne

Am toll dekorierten Tisch im Freien wird gelacht, getrunken und gegessen und alle unsere Sinne werden dabei angesprochen: Das Geräusch von Besteck auf Tellern, der letzte warme Sonnenstrahl auf der Haut, Sandkörner zwischen den Zehen, der Geschmack von Zitrone, der Duft von Sommerblumen und das Geräusch von raschelnden Blättern im Wind. Alles fühlt sich nach Urlaub an und Düfte, Farben, Geschmäcker tragen zu diesem besonderen Gefühl bei. Wer seinem Esstisch beim Decken und Dekorieren ein wenig Aufmerksamkeit schenkt, kann sich an seinem Lieblingsplatz zu Hause wie im Urlaub fühlen.

Umgeben von Natur pur

Wenn man Pflanzen aus dem Garten an den Esstisch heranschiebt, schafft man automatisch eine schöne grüne Oase aus nahezu jedem Blickwinkel. Kräuter eignen sich dabei wunderbar als Tisch-Dekoration: Sie duften toll, sind eine Bereicherung für den Garten und geben jedem Gericht den letzten Schliff. Für unseren Sommertisch haben wir Salbei, Minze, Basilikum, Thymian, Feige, Gurke und Dill verwendet. Um die Atmosphäre eines bestimmten Landes zu erzeugen, wählt man am besten Kräuter und Pflanzen aus, die in diesem Land heimisch sind. Lavendel, Olivenbäume, Zitrusbäume und Strahlenaralien schaffen beispielsweise eine wunderschöne mediterrane Atmosphäre, Pampasgras, Farne, Feigenbaum und Palme sorgen für eine tropischere Stimmung.

Hallo Farbe

Sommerblumen bringen Farbe auf jeden Tisch! Die Sonnenblume gilt dabei als die Königin der Sommerblumen, ihr großes Blütenblatt macht viel her, ihre gelbe Farbe macht gute Laune und in der Nacht wendet sich ihre Blütenknospe nach Osten, um auf die Sonne zu warten. Die Duftwicke ist mit ihren zarten Pastelltönen ein echter Blickfang. Ihre Blüten entfalten sich einzeln oder in Büscheln an ihren langen Stielen. Ihr liebliches Aussehen und ihr bezaubernder Duft machen sie deshalb so beliebt bei Blumenfreunden.  

Erzähle uns, wie dein idealer Sommertisch aussieht! Teile deinen dekorierten Sommertisch mit uns auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #pflanzenfreude. Noch mehr Inspiration für einen Sommergarten fällig? Entdecke hier, wie man das Büro ganz einfach in den Garten verlegt oder wie man den Garten mit Wasserstellen zu einem echten Highlight macht.