Gestickte Pflanzen

Die grüne Kunst von Sarah K. Benning
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Die Künstlerin Sarah K. Benning ist eine Pflanzenkennerin mit dem besonderen Geschick. Als wahre Pflanzenliebhaberin begann die junge Amerikanerin, ihre geliebten grünen Modelle zum Hauptmotiv ihrer Kunstwerke zu machen, und erschafft seitdem bunte Ebenbilder von Bogenhanf, Kaktus, Monstera und Aloe Vera in textiler Form. 

maplantemonbonheur.fr, broderie, artiste, plantes, couture, mode, broder, beaux arts, chicago, main verte

Bildende Kunst und Stickerei

Alles begann mit ihrem Abschluss an der Universität der Künste in Chicago. Im Anschluss daran entschloss Sarah sich, ein Jahr als Au-pair zu verbringen, und kam in dieser Zeit zur Stickerei. Nach ein paar Monaten der Übung eröffnete sie ihren eigenen kleinen Etsy-Shop, in dem sie ihre kunstvollen Stickereien verkauft, und entschloss sich nach viel positivem Feedback schon bald, ihr Hobby zum Vollzeit-Beruf zu machen.

Gemälde auf Leinwand

Mittlerweile lebt die Künstlerin in ihrer sonnigen Wohnung auf Menorca, wo sie ihre geliebten Zimmerpflanzen pflegt, während sie sie gemeinsam mit ihrem Sohn in gestickter Form reproduziert. Dabei ist jedes Kunstwerk einzigartig und spiegelt einen grünen Pflanzenmoment wider. Wenn Sie Ihren Freunden oder Liebsten, die ebenso von Pflanzen besessen sind wie Sie selbst, eine Freude machen oder sich einfach einmal selbst beschenken wollen, sollten Sie unbedingt in Sarahs Etsy-Shop und auf ihrem Instagram-Account vorbeischauen und sich eines der botanischen Stickwerke sichern. 

maplantemonbonheur.fr, broderie, artiste, plantes, couture, mode, broder, beaux arts, chicago, main verte