Welcher Pflanzentyp sind Sie?

Finden Sie die zu Ihnen passende Zimmerpflanze.

Ihr Weihnachtsbaum gehört längst der Vergangenheit an. Und jetzt? Auf ins Gartencenter, um die Lücke zu füllen! Eine Pflanze ist natürlich immer eine gute Idee, aber wissen Sie auch, welches Grün am besten zu Ihnen passt? Welcher Pflanzentyp sind Sie eigentlich? Bevor Sie eifrig zu Ihrem Floristen eilen, schauen Sie sich unseren Wegweiser in Sachen Zimmerpflanzen an. Welche Blätterform mögen Sie, wie groß darf Ihre Pflanzen werden und soll sie eine spezielle Bedeutung haben? Fragen über Fragen!

Welcher Pflanzentyp sind Sie? Pflanzenfreude.de

Gewinnen Sie die richtige Pflanze

Bevor der Weihnachtsstress nahtlos in Zimmerpflanzenstress übergeht, greifen wir natürlich ein. Und sorgen dafür, dass Sie nach dem Rutsch ins neue Jahr direkt zum richtigen Grün rutschen. Sie können sich für keine Pflanze entscheiden? Wir helfen Ihnen gern!

In wenigen Schritten zur perfekten Pflanze für Sie

Mit ein paar „Ja”- und „Nein”-Antworten landen Sie bei der Pflanze, die perfekt zu Ihnen passt. 


 

Drachenbaum

Setzen Sie ein luftiges Statement und genießen Sie die Tropen. Die fröhlichen Blätter erstrahlen an den kräftigen Stämmen in unterschiedlichen Farben und reinigen auch noch die Luft.  


 

Glückskastanie

Die Pachira setzt mit ihrem Stamm ein Statement, aber ihre Blätter sind auch nicht ohne. Und wenn Sie im Dezember etwas zu viel ausgegeben haben – sie gilt auch als Geldbaum, der Reichtum schenkt.


 

Monstera 

Hallo Pflanze! Die großen, runden Blätter mit den starken Einkerbungen bringen stylischen Schwung ins Haus. Die Monstera ist ein Symbol für langes Leben und reinigt die Luft für Sie.


 

Goldtüpfelfarn

Ein lebhafter, fröhlicher Blickfang. Die außergewöhnlichen graugrünen Blätter des Goldtüpfelfarns übernehmen nicht gleich das Regiment im Haus, machen das Bild aber komplett.


 

Geigenfeige

Subtil, mit lockerem Aufbau und dennoch sehr präsent. Die Geigenfeige ist eine Nichte des Feigenbaums und bildet Blätter, die oft 50 cm lang werden können. Sie sind grün, ledrig und glänzend und haben auffällige, helle Blattadern, die in das geigenförmige Blatt eingesunken sind.