Selbst gepflückt, selbst zubereitet

Rezepte für grüne Daumen

Umtopfen, graben, düngen: Gartenarbeit macht Spaß! Und man hat anschließend jede Menge Appetit. Mit eigens geernteten Kräutern, Gemüse und Blüten hat man die leckersten Zutaten immer vorrätig – ob für kleine Naschereien oder köstliche Hauptgerichte. Wir präsentieren neun Rezepte, die uns den Geschmack des Gartens auf den Teller bringen.

Selbst gepflückt, selbst zubereitet Pflanzenfreude.de

Roast & toast Pflanzenfreude.de

Fruchtige Drinks 

Schnell die Gartenhandschuhe ausziehen und die Frühlingssonne im Liegestuhl genießen – natürlich mit einem leckeren Kaltgetränk! Mit Erdbeeren, Blaubeeren und einem Hauch Rosmarin lassen sich köstliche Fruchtcocktails zubereiten. Ob mit oder ohne Alkohol, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Etwas mehr Schärfe gewünscht? Dann empfehlen wir einen pikanten Ingwer-Zitrone-Cider mit Dahlien. Um die Erfrischung stilgerecht abzurunden, sind diese Eis-Sticks mit botanischem Extra die perfekte Ergänzung.


Plaattaart met klimfruit uit eigen tuin Mooiwatplantendoen.nl

Blumige Naschereien

Wer hart arbeitet, verdient eine süße Belohnung. Am besten etwas, das auch noch unwiderstehlich aussieht – wie z.B. diese Bruchschokolade mit Veilchen. Oder, für den etwas größeren Süßhunger, ein Blechkuchen mit Marzipan und Beeren-Topping. Und diese Tarte mit gezuckerten Begonien ist nicht nur zum Niederknien lecker, sondern sieht so wunderschön aus, dass sie unseren Instagram-Feed ganz bestimmt zum Glühen bringt! 


Dorade Pflanzenfreude.de

Pikantes Dinner

Unser skandinavisches Brot mit Aufstrich besticht mit Kräutern und Beeren und ist ein hervorragender Starter sowie eine tolle, herzhafte Kleinigkeit zu einem Drink. Eine wunderbare Hauptspeise aus der nordischen Region ist die Dorade mit gegrillten Gurken, Blüten und Kräutern. Für Liebhaber der asiatischen Küche empfehlen sich diese vietnamesischen Sommerrollen mit Blüten. Und zum Nachtisch ist vielleicht sogar noch ein Stück vom Blechkuchen übrig.


*Noch ein wichtiger Hinweis: Nicht einfach von irgendeiner Pflanze oder (Schnitt)Blume naschen, sondern ausschließlich essbare Blüten von spezialisierten Lieferanten, die die Blüten speziell für den Verzehr kultiviert haben, verwenden.